myExtraContent1
myExtraContent2
Site logo
Site logo
myExtraContent3
Site logo
Site logo
myExtraContent7

Corzano e Paterno



Corzano e Paterno ist eine 140 Hektar große Farm. Sie wurde vom Schweizer Architekt Wendelin Gelpke gegründet und wird heute von den Familien Gelpke und Goldschmidt bewirtschaftet. Die Farm, gelegen in San Casciano Val di Pesa, ungefähr auf halber Strecke zwischen Florence und Siena, widmet sich der Produktion von Wein, Olivenöl und Schafskäse höchster Qualität.

Im Frühjahr 2014 begleitete ich meinen Freund Kolja Grendel, dem Regisseur des Films, zusammen mit den Hexacopter-Pilot Helge Mathee auf eine Reise in das Herz der Toscana.

Corzano e Paterno is a one hundred and forty hectare farm owned and operated by the Gelpke and Goldschmidt families, founded by the Swiss architect Wendelin Gelpke. The farm, situated in San Casciano Val di Pesa, roughly halfway between Florence and Siena, is dedicated to the production of the finest quality wine, olive oil and sheep cheeses.

In the spring of 2014, I accompanied my friend Kolja Grendel, the film's director, together with the hexacopter pilot Helge Mathee on a journey into the heart of Tuscany.



Bookmark and Share


blog comments powered by Disqus
myExtraContent10